Berlin; mehr Schatten als Licht

Nun holte die überlichtschnelle Auslieferung des Films die Verzögerung im Labor beinahe auf. Ein paar Bilder, auf die ich hoffte, verwackelten leider. Bei ein paar anderen gab es interessante Belichtungsergebnisse. Alles in allem viel Lernen, das großen Spass macht.

4 Gedanken zu „Berlin; mehr Schatten als Licht

  1. Ich find‘ ja das dritte Foto (bzw. den Schöpfer dieses Spruchs an seiner Balkonwand) einfach klasse. 🙂 Ich persönlich hab’s bisher erst zu einer Flagge der „Föderation der vereinten Planeten“ auf meinem Balkon zu WM-Zeiten, während überall sonst die bekloppten Nationalflaggen zu sehen waren, gebracht … da ist also noch viel Luft nach oben. 🙂

    1. Fand ich auch. Deine Idee ist aber auch nicht schlecht, solange das Dominion das nicht mitbekommt, oder irgendwelche Zeitreisenden aus dem temporal cold war 😉

Kommentar verfassen