Für den Wissenschaftsstandort der Zukunft

04.09.04

Weil ich nett bin, dachte ich mir:

Ich datiere meine Gedichte.

So können die Germanistikstudenten

der kommenden Generationen,

so sich ihr Blick auf mich richte,

ihren Verstand ein wenig schonen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.