27

(Ein Jahr rum & vieles scheint so gleich. Dabei ist es nicht einmal ähnlich.)

27.01.15
Der 27. Januar
– aber das ist ein anderes Thema –
also erst,
und trotzdem schon so
fertig.

Der 27. Januar
also schon,
und doch erst so wenig
geschafft.

Ein anderes Thema, zum Glück;
sonst müsste man sich schämen,
für solche Belanglosigkeiten.

3 Gedanken zu „27

    1. Viele Grüße zurück nach Kreuzberg, wo ich immer noch viel öfter bin als im Wedding. Entschuldige bitte vielmals, dass ich deinem Neujahrswunsch nicht entsprechen konnte. Noch nicht. Wer weiss, was die Zukunft so bringt…

Kommentar verfassen